Aufklärung statt Missionierung

Ein paar Worte vorweg

Ich bin Birgit,
Ernährungstherapeut Hund®, zertifizierte Ernährungsberaterin für Hunde und Mykotherapeutin für Hunde.

Was mir besonders wichtig ist, dass ich kein Verfechter einer bestimmten Fütterungsart bin, daher missioniere ich nicht, sondern kläre auf und empfehle!

Ich unterstütze Dich bei allen Themen rund um die Hundefütterung, nicht nur bei gesunden Hunden, sondern auch bei der Ernährung mit speziellen Anforderungen an die Fütterung wie Giardien, IBD (Inflammatory Bowel Disease), Ausschlussdiät, oder auch bei ganz unspezifischen Symptomen.

Das Wichtigste für mich jedoch bei der Hundeernährung ist, dass sie nicht nur individuell auf den Hund abgestimmt ist, sondern auch dass die Fütterung für Dich als Hundehalter im Alltag praktisch und umsetzbar ist, das heißt Aufwand, Lagerung, Platzbedarf und auch Kosten.

Gleich vor welcher Problematik Du bei der Hundeernährung stehst, melde Dich gerne und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Was mich qualifiziert? Das kannst Du hier einsehen.

Birgit Scholz

Kunden

und was sie über mich sagen

Liebe Birgit,

wir danken dir für alles was du für Maya und uns getan hast.

Wir kamen letztes Jahr verzweifelt mit unserem Wirbelwind Maya zu dir, die damals stark unter Verdauungsbeschwerden gelitten hat und dadurch zu dünn war. Durch deine Beratung haben wir jetzt einen glücklichen, gesunden Hund mit einer super Figur und wunderschönem Fell.

Du hast uns in Mayas Krankenzeit so toll begleitet, warst jederzeit zu erreichen, hattest immer ein offenes Ohr für alle möglichen Fragen und standest uns IMMER mit deiner verständnisvoller, herzlicher, liebevoller Art und kompetentem Fachwissen zur Seite. Wir haben durch dich so viel über die verschiedenen Ernährungsweisen eines Hundes gelernt und die richtige für unseren Hund gefunden. Du gehst so individuell auf die Bedürfnisse des Hundes und deren Menschen ein und hast es geschafft unsere Maya wieder fit zu bekommen und trotz ihrer Krankenvorgeschichte sehr kleinschrittig und sensibel auf eine Barf Ernährung umzustellen.

Für uns wirst du immer die erste Ansprechpartnerin bleiben, wenn es um die Ernährung und das Wohlergehen unseres Hundes geht.

Wir danken dir von Herzen, dass du uns in Mayas Krankenzeit und bis heute immer zur Seite stehst und jede Frage immer beantworten konntest und tolle Lösungen für uns gefunden hast. Man merkt einfach, dass du deinen Job liebst und alles für die Fellnasen und deren Menschen machst um ihnen zu helfen. Danke danke danke für alles.

Vera, Flo und Maya 🐾

Vera & Flo mit Maya

Vera & Flo mit Maya

Einfach einzigartig und weltklasse!

Die Ernährungsberatung und -betreuung von Birgit mit ihrer warmherzigen, freundlichen und sehr kompetenten Art und Weise war und ist spitzenmäßig.

Ich war am Anfang ziemlich unsicher, wie und vor allem was ich unserem Neuankömmling Emmy füttern sollte. Was ist das Beste für Emmy und welche Fütterungsmethode passt am besten zu uns? Trockenfutter, Nassfutter, Barfen, … ? Natürlich hatte ich den Ehrgeiz, von Anfang an alles richtig machen zu wollen.

Birgit habe ich über die Züchterin unseres Elos kennengelernt. Dort hatte sie im Vorfeld mit unserer Züchterin bereits in einem Zoom-Meeting einiges über die verschiedenen Fütterungsmethoden erklärt sowie Vor- und Nachteile dargestellt. Das war bereits sehr aufschlussreich und informativ.

Da ich in Sachen Ernährung nichts falsch machen wollte und für Emmy eine artgerechte und ausgewogene Fütterung suchte, habe ich mich entschieden, in den ersten Wochen und Monate die Hilfe und Unterstützung von Birgit anzunehmen.

In einem ersten Gespräch mit Birgit haben wir dann geschaut, was am besten zu uns und zu Emmy passt. Der Wunsch des Barfens war vorhanden, da Emmy dies bei ihrer Züchterin bereits kennengelernt hatte und diverse Vorteile in dem Zoom-Meeting vorgestellt wurden. Aufgrund dessen, dass sowieso am Anfang das bereits Bekannte weitergefüttert werden sollte, habe ich mich zwangsläufig mit dem Thema Barfen und allgemein mit dem Thema Fütterung neu auseinandergesetzt. Und warum dann nicht einfach das Barfen auch weiterhin ausprobieren?! Allerdings war es mir wichtig, jemanden an der Seite zu haben, die sich mit der Hundeernährung auskennt und weiß, worauf es zu achten gilt. Mit dem Thema Barfen habe ich mich im Vorfeld nämlich noch nicht so viel auseinandergesetzt, da es einfach für mich zu komplex war.

Birgit hat mir vieles erklärt und sehr viele Infomaterialien und anderweitiges Wissen zur Verfügung gestellt. Sie hat die ganzen Materialien mit so viel Liebe und Herzblut hergerichtet. Und dabei den Hund sowie uns als Mensch berücksichtigt. Sie versteht, was sie tut, hat mich vollkommen abgeholt und mir meine anfängliche Unsicherheit bzgl. des Barfens genommen. Birgit macht das, was sie tut, mit so viel Liebe und Leidenschaft.

Wir haben regelmäßig telefoniert und Neues abgesprochen und sie ist wirklich immer auf meine Wünsche eingegangen. Zum Beispiel, als ich mehr Leckerlis zum Trainieren benötigte oder als wir in den Urlaub gefahren sind bzgl. einer Barfalternative.

Ich konnte mich jeder Zeit bei ihr melden, wenn ich Fragen oder Anliegen hatte – auch wenn es am Wochenende war. So viel Einsatz und Engagement kann man meiner Meinung nach nur geben, wenn man das, was man tut, von ganzem Herzen liebt. Und diesen Eindruck hat Birgit mir während der Zusammenarbeit immer wieder vermittelt.

Während der Zusammenarbeit hat Birgit uns so klasse vorbereitet und uns so viel Wissen vermittelt, dass ich mir jetzt die Berechnungen der einzelnen Komponenten selbst zutraue. Ich weiß aber, wenn ich Fragen habe, an wen ich mich vertrauensvoll wenden kann 🙂

Die Zusammenarbeit mit Birgit hat mir sehr viel Freunde und Spaß bereitet. Birgit war und ist auch immer noch sehr interessiert, wie Emmy sich im Allgemeinen so macht und wie es ihr geht und natürlich auch, wie es uns geht.

Birgit, an Dich ein riesiges Dankeschön, dass Du uns in den ersten Wochen und Monaten so grandios begleitet hast und immer für uns da warst und auch noch bist, wenn wir Fragen haben.

Ich habe Dich als eine sehr freundliche, liebenswerte und sehr kompetente Person kennen lernen dürfen. Vielen, vielen Dank.
Wir wünschen Dir alles, alles Liebe für die Zukunft und hoffen, dass wir auch weiterhin in Kontakt bleiben.

Alles Liebe Franziska mit Emmy

Franziska mit Emmy

Franziska mit Emmy

Liebe Birgit, vorab möchte ich mich bei dir für dein grandioses Fachwissen und deine unglaubliche Empathie bedanken.
Unser großes Ziel. Unsere Hündin komplett Barfen.

Mit deiner Hilfe haben wir unsere Australian Shepherd Hündin Grisly, 2 Jahre alt, mit kürzlich Festgestellter Schilddrüsenunterfunktion, erfolgreich auf “Vollbarf” umgestellt. Und es tut ihr so gut.

Weg vom Trockenfutter und diversen Zusätzen, die einem suggerieren, man würde sie benötigen.

Mit deiner Unterstützung hast du mir ganz viel Sicherheit mit auf den Weg gegeben und mich ermutigt, sich noch intensiver mit dem Barfen zu beschäftigen. Von da an wälzte ich Barfratgeber. Vor allem aber hast du mir jegliche Angst genommen, ich könnte etwas falsch machen, im Hinblick auf die Schilddrüsenunterfunktion von Grisly. Du hast mir gezeigt, wie man hier unterstützend und alternativ tätig werden kann. Zusammen haben wir einen Barfplan erstellt, ihn immer wieder überarbeitet, bis er perfekt war.

Auch hier war Birgit immer total motiviert, egal ob mir zum 10 mal etwas unklar war oder ich mich mal wieder bei schönstem Wetter auf einem Sonntag meldete 😉

Der Austausch fand so wunderbar auf Augenhöhe statt, dass wir in dir nicht nur eine kompetente Ansprechpartnerin sondern auch einen tollen Bekanntschaft für die Zukunft gefunden haben.

Birgit stand mir immer mit Rat und Tat zur Seite, egal um welche Uhrzeit und an welchem Wochentag ich eine Frage hatte, die Antwort ließ nie lange auf sich warten.

Sie hat uns immer weiter motiviert am Ball zu bleiben. Mir verschiedene Wege aufgezeigt und mir stets genauestens erklärt, warum diese notwendig sind.

Man merkt dass Birgit mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut dabei ist, aufgrund dessen haben wir uns fast schon über die niedrige Rechnung erschrocken, denn diese steht nicht einmal ansatzweise im Verhältnis zu dessen, was sie alles für uns getan hat und für die Zeit, die sie investiert hat.

Liebe Birgit, bleib so wie du bist und wir danken dir von ganzem Herzen für dein Engagement und die tolle Zeit.

Herzlichst, Sirka mit Wirbelwind Grisly

Sirka mit Grisly

Sirka mit Grisly

Da meine Hündin Frieda, ein Schwarzer Russischer Terrier, von meinem Umfeld als “viel zu dünn” bezeichnet wurde, habe ich auf den Rat meiner Hundetrainerin Alexandra Angrick Kontakt zu Birgit Scholz aufgenommen um die Ernährung meiner Hündin zu überprüfen.

Schon beim ersten Telefongespräch hatte ich ein gutes Gefühl. Birgit ist sehr herzlich und kompetent. Sie kann ihr Wissen auch für den Laien verständlich weitergeben. Sie hat an meinen Wünschen orientiert, eine Ernährungempfehlung abgeben. Ich habe die Ernährung umgestellt und meiner Frieda geht es sehr gut!

Liebe Birgit, vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung. Bei Dir spürt man , dass du mit dem Herzen dabei bist!

Viele Grüße
Steffi mit Frieda

Steffi mit Frieda

Steffi mit Frieda

Frau Scholz wurde mir von meiner Tierärztin empfohlen, als ich auf der Suche nach einem guten Trockenfutter war, mit dem mein Hund (Cavalier King Charles Spaniel) abnehmen konnte.

Ihre Beratung bei mir zu Hause war sehr ausführlich und informativ. Sie erklärte viele Zusammenhänge ohne erhobenen Zeigefinger, und sie versuchte auch nie, eine bestimmte Futtermarke anzupreisen. Dank der Informationen bin ich schließlich aus eigener Überzeugung dazu übergegangen ein Nassfutter zu wählen.

Ich habe Frau Scholz als sehr kompetente und freundliche Ernährungsberaterin kennengelernt. Jederzeit beantwortete sie mir Nachfragen oder erkundigte sich persönlich für mich bei Tierfutterfirmen. Immer hat sie speziell meinen Hund mit seinen eigenen Bedürfnissen im Blick gehabt. Mein Hund hat inzwischen problemlos sein Wunschgewicht erreicht.

Ich kann die Beratung bei Frau Scholz bedenkenlos weiterempfehlen und wünsche ihr alles Gute.

Ina mit Donni

Ina mit Donni

Wir haben einen mittlerweile 9 Monate alten Beagle Namens “Bosko”. Er ist mit 10 Wochen bei uns eingezogen und wir hoffen, dass er noch sehr viele gesunde Jahre mit uns verbringen darf.

Da das Thema Gesundheit sehr wichtig für uns ist, wollten wir natürlich auch beim Futter unserem kleinen Familienmitglied nur das Beste bieten. Es ist für einen frisch gebackenen Welpenbesitzer ziehmlich schwierig und sehr zeitaufwendig sich durch das ganze Futterangebot durchzuarbeiten. Die kleinen wachsen ziemlich schnell und wir wollen unserem Bosko all das geben können, was er für eine gesunde Entwicklung, sei es körperlich und auch geistig, braucht.

Durch unsere Hundetrainerin, Alexandra Angrick, sind wir auf Birgit Scholz aufmerksam worden. Birgit ist eine tolle Ernährungstherapeutin!!!
Vom ersten Moment an spürt man ihren Einsatz, ihre Fürsorge, ihren Enthusiasmus, ihren Eifer und ihre Empathie.
Nicht nur was den Hund angeht sondern auch die Fürsorge und die Herzlichkeit gegenüber den Hundebesitzern.

Sie ist jederzeit erreichbar, per Mail, per Telefon und auch am Wochenende spät Abends per Whatsapp. Das Spektrum, der Umfang ihres Wissen reicht über die Ernährung hinaus. Jede Kleinigkeit kann man mit ihr besprechen und sie hat immer einen Tipp parat, der auch in dem Moment sofort hilfreich ist. Birgit ist nicht nur eine Therapeutin für den Hund sondern auch für die Hundebesitzer, die manchmal leicht überfordert sind. 😉

Sie begleitet einen sofort nach ihrer Auswertung, fragt und hakt von sich aus nochmal nach ob alles gut ist. Man merkt sofort das sie mit Herzblut dabei ist. Das was sie in Rechnung stellt und das was sie bietet stehen in keinem Verhältis zueinander. Ihre Arbeit und ihr Einsatz ist wirklich jeden Cent wert. Ich bin richtig froh darüber, dass ich Birgit als diesen wundervollen Menschen und als hervorragende Ernährungstherapeutin kennenlernen durfte.

Wir werden den Kontakt zu Birgit als unsere Therapeutin und Freundin definitiv aufrechterhalten und ich kann jedem Hundebesitzer nur raten mal mit Birgit Kontakt aufzunehmen. Man ist bei ihr in sehr sehr guten Händen und das gibt einem ein sehr gutes wohliges Gefühl.

Danke Birgit! 🙂

Sudan mit Bosko

Sudan mit Bosko

Liebe Birgit, vielen Dank für deine Unterstützung. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt bei Dir. Du machst Deine Arbeit sehr gewissenhaft und mit ganzem Herzen. Vor allem auch mit ganz viel Geduld und Zeit.

Bei uns klappt es mit Ernährung mittlerweile super. Hunde sind beide gesund und topfit, haben beide glänzendes Fell!

 

Viele Grüße Corina, Malina & Ludwig

Corina mit Malina und Ludwig

Corina mit Malina und Ludwig